Druckversion
Samstag, 18. August 2018
Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Samstag, 18. August 2018
StartseiteAktuellesFür unsere Schülerinnen und Schüler Hannovers Gymnasien für Erwachsene haben einen neuen Le...

Hannovers Gymnasien für Erwachsene haben einen neuen Leiter

Udo Menski ist neuer Schulleiter am Hannover Kolleg und Abendgymnasium. Dr. Christian Stock, als Dezernent der Landesschulbehörde verantwortlich für die „Dienstpostenübertragung", stellte den Lehrkräften der beiden Schulen bei einer Dienstbesprechung ihren neuen Chef vor. Wenige Tage zuvor war der bisherige Schulleiter Axel Gläser in feierlichem Rahmen in den Ruhestand verabschiedet worden.

Über die „Eigenschaften einer guten Führungskraft" referierte Dezernent Dr. Stock und berief sich dabei auf den griechischen Philosophen Platon. Vernunft, Weisheit, Mut, Besonnenheit und Gerechtigkeit, die im Mittelpunkt von Platons Tugendlehre stünden, könnten auch heute noch die Basis für das Handeln einer Führungskraft sein, ja sie sollten es sogar. Angesichts der vielfältigen Aufgaben, vor denen Hannovers Gymnasien für Erwachsene stünden, wünschte Dr. Stock Studiendirektor Menski „Kraft, Erfolg und eine glückliche Hand".

Menski, der verheiratet ist und drei Kinder hat, war zuletzt sieben Jahre lang stellvertretender Schulleiter am Hölty-Gymnasium in Wunstorf. Für seine neue Arbeit im Zweiten Bildungsweg kommt dem Lehrer für Mathematik und Physik zugute, dass er auf Erfahrungen in der Erwachsenenbildung zurückgreifen kann: Er hat eine Zeit lang als Lehrbeauftragter an der Universität Hildesheim gearbeitet und war mehrere Jahre in der Lehrerausbildung tätig. „Ein gewisses Wagnis" sei die Aufgabe seiner bisherigen Tätigkeit zugunsten von Kolleg und Abendgymnasium dennoch gewesen, gab Menski in seinen an das Kollegium gerichteten Worten zu. Er habe bis zum Schluss „gern am Hölty gearbeitet". Doch er freue sich sehr auf die Zusammenarbeit und habe viel Gutes gehört über die beiden Schulen. „Ich bin beeindruckt davon, was hier geleistet wird", lobte er. Gerade für ein Gymnasium für Erwachsene, die sich freiwillig und bewusst für eine Schule entscheiden, sei die Qualität der schulischen Arbeit existentiell, so Menski. „Die hohe Qualität halten und weiter ausbauen", an diesem Ziel wolle er, zusammen mit allen Lehrkräften, arbeiten. Beim Kollegium kam sicherlich gut an, dass der neue Chef ausdrücklich um das Vertrauen des Kollegiums warb und ganz bescheiden schloss mit dem Appell: „Wagen Sie es mit mir, versuchen wir es miteinander!"

Stundenplanänderungen

Stundenplanänderungen

Letzte Aktualisierung:
17.08.2018, 15.14 Uhr

Alle aktuellen Änderungen im Stundenplan finden Sie hier:

Änderungen ansehen

Termine

Aktuelle Termine

Montag 20.08.18, 3./4. Stunde
"Marktplatz der AGs"

 

Dienstag 21.08. 10:00 -17:00 h
Tagung zum Blended Learning (Abendgymnasium Hannover)

 

Mittwoch 22.08. 10.20 - 11.05 h
E-Phase/Quereinsteiger: Informationen zur Schülervertretung (Aula)

 

Weitere Termine ansehen