Druckversion
Montag, 19. November 2018
Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Montag, 19. November 2018
StartseiteAktuellesFür unsere Schülerinnen und Schüler Ohne Rassismus, mit Courage: Das Hannover-Kolleg wird ...

Ohne Rassismus, mit Courage: Das Hannover-Kolleg wird Teil des größten Schulnetzwerks in der Bundesrepublik

Solidarisch lernen, demokratisch entscheiden, respektvoll miteinander umgehen - das haben sich die Schüler*innen des Hannover-Kollegs auf die Fahne geschrieben. Sie übernehmen Verantwortung und sorgen dafür, dass Ausgrenzung, Gewalt und Extremismus keinen Platz in ihrer Schule haben. Am Freitag, 09. November 2018, ist es soweit: Das Hannover-Kolleg bekommt den Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und feiert die Auszeichnung mit einem Konzert. Der Rapper Kobito übernimmt die Patenschaft und tritt zusammen mit der bundesweit bekannten Rapperin Sookee auf. Außerdem spielen die Gruppen „Ausm Blauen", „Joules the Fox" und „Ego Super". Zu dem Festakt eingeladen sind Vertreter der Region, der Stadt Hannover und des Kultusministeriums. Mit der Titelverleihung gehören dann die beiden Gymnasien für Erwachsene in Hannover zum Schulnetzwerk: Das Abendgymnasium ist bereits vor 17 Jahren eine der ersten Courage-Schulen geworden.

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Stundenplanänderungen

Stundenplanänderungen

Letzte Aktualisierung:
18.11.2018, 17.06 Uhr

Alle aktuellen Änderungen im Stundenplan finden Sie hier:

Änderungen ansehen

Termine

Aktuelle Termine

12. - 23.11.18
Fachkonferenzen nach gesondertem Plan

 

Mittwoch, 21.11.18, 10.20-11.50 h
Jg. 12: Information über die Abiturbedingungen(Aula)

Weitere Termine ansehen

 

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage