Druckversion
Sonntag, 15. Dezember 2019
Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sonntag, 15. Dezember 2019
StartseiteÜber das Hannover-KollegFörderverein Aktuelles Juli 2012

Ein heißer Ball

Die diesjährigen Abiturienten verabschiedeten sich am 5. Juli 2012 auch noch mit einem heißen Tanzabend in der Event-Oase Hemmigen.

Vom Förderverein aus möchte ich zu meinen aus Gründen der Aufregung nur sehr sparsamen Grüßen am Morgen noch ein paar Sätze hinzufügen.
Ihr Jahrgang ist nämlich in sehr bedeutsamer Zeit am Kolleg gewesen, da in zwei Abschnitten größere Umbauten stattfanden und das Kollegium also zweimal zu Beginn der Sommerferien jeweils eine Hälfte der Schule komplett verpacken musste. Dafür haben wir jetzt viel mehr Sicherheit erhalten durch neue Fluchttüren und den "Eiffelturm", der von der Aula aus ein schnelles Entkommen ermöglicht. Hoffen wir, dass er unbenutzt bleibt!

Mit Ihrem Jahrgang beginnend habe ich neu die Leitung der Theater-AG von Frau Helga Jürgensmeier übernommen, was mir Riesenfreude gemacht hat und weiterhin macht. Der Förderverein hat ausgesprochen großzügig diese künstlerische Tätigkeit gefördert und wir haben zwei kleine (Max und Moritz; Vorspiel auf dem Theater) und zwei große (Top Dogs und Weltuntergang) Aufführungen gemacht.In Ihrer E-Phasen-Zeit haben wir sogar einen Wochenendworkshop durchgeführt, der die Gruppe gut zusammengebracht hat.
Dass Sie nun das Kolleg verlassen, geht eigentlich nicht, liebe Mitwirkende, einige von Ihnen waren schließlich vom ersten Tag an bis zum Schluss dabei und kommen auch zum ersten Schultag am 3. September, um die Neuen gebührend einzustimmen. Das nenne ich Einsatz!
Die Sänger unter Ihnen waren ebenso in wichtiger Position tätig, wenn auch aus Termingründen nicht immer durchgehend anwesend. Aber wenn es drauf ankam, waren Sie da, auch das fand ich prima und freue mich auch musikalisch auf den ersten Schultag.

Außerdem haben mit Ihrem Eintritt in die Kolleg-Zeit meine beiden Kinder für ein Jahr das Weite gesucht mit Auslandsschuljahr und Zivildienst - so habe ich einfach Sie alle im Geiste ein wenig adoptiert.
Auch das macht Ihren Jahrgang für mich persönlich zu einem besonderen und daher meine ich, dass gerade Sie doch in Scharen in den Förderverein eintreten könnten.... Einer ist schon mit gutem Beispiel vorangegangen, herzlich willkommen! Die nachfolgenden Generationen sollen es doch genauso gut haben wie Sie!

Sie waren mit den Kosten für die Abiturfeierlichkieten übrigens außerordentlich sparsam, geradezu pflegeleicht: Sie brauchten gar kein Geld für T- Shirts (da Sie keine gemacht hatten) und wollten auch keine Spenden für die Abitur-Zeitung, die ganz besonders schön gelungen ist, erfreulich die vielen Fotos in guter Qualität. Auch gegessen und getrunken haben wir mit Genuss nach der Feier.
Ebenso ist der Abi- Streich sehr unterhaltsam und charmant gewesen; wir machen Ihre für uns vorgesehenen Späße immer gerne mit. Den ganz speziellen Foto-Kalender wollen wir haben, unbedingt!
Der heiße Ball zum Abschluss brachte auch noch reichlich Tombola-Gewinne, gutes Essen und Trinken und kraftvolle Musik, es war schön, Sie so fleißig tanzen zu sehen.

Behalten Sie die Kolleg-Zeit in guter Erinnerung, schicken Sie uns Ihre Geschwister oder Freunde.

Alles Gute für Sie und herzliche Grüße von Ihrer Juliane-Doris Hänisch , Vorsitzende vom Förder-Verein.

Abendgymnasium HannoverAbendgymnasium Hannover


Das Abendgymnasium wendet sich an Erwerbstätige, die berufsbegleitend einen höheren Schulabschluss und die Erweiterung ihrer Allgemeinbildung anstreben. 

www.abendgymnasium-hannover.de

Termine

Aktuelle Termine

23.12.19 bis 06.01.20
Weihnachtsferien

 

Weitere Termine ansehen

 

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage