Druckversion
Sonntag, 15. Dezember 2019
Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sonntag, 15. Dezember 2019
StartseiteUnterricht Fremdsprachenverpflichtungen

Fremdsprachenverpflichtungen

Ihre sprachlichen Voraussetzungen:

  • Sie haben  Kenntnisse in einer  ersten Fremdsprache (i.a. Englisch), die mindestens dem Hauptschulabschluss entsprechen
  • und Kenntnisse in einer  zweiten Fremdsprache aus einem erfolgreich aufsteigenden Unterricht im 7. bis 10. Schuljahrgang und haben diese Fremdsprache mit mindestens "ausreichend" abgeschlossen,
  • Sie haben  keine Kenntnisse in einer  ersten Fremdsprache, die einem Hauptschulabschluss entsprechen
  • und haben auch eine  zweite Fremdsprache weniger als vier Jahre in der Schule gelernt,
dann.. dann...
...müssen Sie in der Einführungsphase (11. Jahrgangsstufe) Englisch und als zweite Fremdsprache Französisch oder Latein belegen.
In der Qualifikationsphase (Jahrgangsstufen 12 und 13) können Sie (unter bestimmten Bedingungen) eine der beiden Sprachen abwählen oder auch beide Sprachen (im sprachlichen Schwerpunkt der Qualifikationsphase) bis zum Abitur belegen.
...müssen Sie am Unterricht in Englisch im Vorkurs, in der Einführungsphase und in der Qualifikationsphase durchgehend teilnehmen und dürfen keinen Kurs mit 0 Punkten abschließen und in der zweiten Fremdsprache (Französisch oder Latein) in der Einführungsphase (mit 6 Wochenstunden) belegen und müssen mindestens ausreichende Leistungen erreichen.
Näheres zur Fremdsprachenwahl
Wollen mehr über die Abiturbedingungen wissen?

Abendgymnasium HannoverAbendgymnasium Hannover


Das Abendgymnasium wendet sich an Erwerbstätige, die berufsbegleitend einen höheren Schulabschluss und die Erweiterung ihrer Allgemeinbildung anstreben. 

www.abendgymnasium-hannover.de

Termine

Aktuelle Termine

23.12.19 bis 06.01.20
Weihnachtsferien

 

Weitere Termine ansehen

 

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage